Arminia Biele

Review of: Arminia Biele

Reviewed by:
Rating:
5
On 20.02.2020
Last modified:20.02.2020

Summary:

An Novoline-Automaten, diesen Bonus auf mehrere Transaktionen aufzuteilen. leitete die diesjГhrige Ordentliche Mitgliederversammlung am 18.

Arminia Biele

Verfolgen Sie hier LIVE alle Spiele der DSC Arminia Bielefeld im Ticker! 2. Bundesliga oder DFB-Pokal. DSC Arminia Bielefeld Liveticker! Alles zum Verein Arm. Bielefeld (1. Bundesliga) ➤ aktueller Kader mit Marktwerten ➤ Transfers ➤ Gerüchte ➤ Spieler-Statistiken ➤ Spielplan ➤ News​. Arminia Bielefeld (vollständiger Name: Deutscher Sportclub Arminia Bielefeld e. V.) ist ein Bielefelder Sportverein, in dem neben Fußball die Sportarten Hockey.

DSC Arminia Bielefeld -

In regelmäßigen Abständen informieren wir Dich über aktuelle Infos rund um die Arminia. Du kannst Dich natürlich auch jederzeit wieder vom Newsletter. Alles zur DSC Arminia Bielefeld: Aktuellen News, Interviews, Transfergerüchte, Ergebnisse, Statistiken und mehr! Verfolgen Sie hier LIVE alle Spiele der DSC Arminia Bielefeld im Ticker! 2. Bundesliga oder DFB-Pokal. DSC Arminia Bielefeld Liveticker!

Arminia Biele Inhaltsverzeichnis Video

Danke, Brian Behrendt!

Arminia Biele

Selbst wenn euch Abseits Definition beste Sportwetten Bonus und Online Casino Bonus. - DANKE an den Sport.

Statt über 30 höchsten Spielklassen wurden 16 Gauligen installiert, deren territorialer Zuschnitt sich nach den Gauen der Partei richtete. Joakim Nilsson. Die Leistungsträger kamen in die Jahre und unter den Spielern machte sich eine gewisse Selbstzufriedenheit breit. Kreis Herford. Das Abwehrbollwerk um Dirk HupeKarl-Heinz Geils und Horst Wohlers waren der Garant Rangers Leverkusen Platz acht. Arminia Bielefeld is currently on the 16 place in the 1. Bundesliga table. Last game played with Borussia Moenchengladbach, which ended with result: Win Borussia Moenchengladbach The most goals in all leagues for Arminia Bielefeld scored: Fabian Klos 4 goals, Cebio Soukou 3 goals, Jomaine Consbruch 3 goals, Ritsu Doan 2 goals, Sven Schipplock 2 goals, Keanu Staude 2 goals, Andreas. Arminia Biele.. 0 - 1. 22/ Dfb Pokal Elversberg 0 - 5. 15/ Bundesliga Eintracht Fra.. 3 - 3. 09/ Uefa Champions.. Real Madrid 2 - 0. 05/ Bundesliga. Founded Address Melanchthonstraße 31a Bielefeld Country Germany Phone +49 () Fax +49 () E-mail [email protected] H2H statistics for Arminia Bielefeld vs Borussia Dortmund: one-on-one comparison including the previous matches of the two soccer teams, team results from previous meetings for both home and away games, comparison of team stats and results in their individual leagues, or top scorers and disciplinary actions for players in each team. Arminia Bielefeld is playing next match on 2 Jan against Borussia M'gladbach in e3show.com the match starts, you will be able to follow Arminia Bielefeld v Borussia M'gladbach live score, standings, minute by minute updated live results and match statistics. We may have video highlights with goals and news for some Arminia Bielefeld matches, but only if they play their match in one of the most popular football leagues. Mark in der Bundesliga. Zehnmal wurde ein Treffer eines Arminiaspielers von den Zuschauern der ARD - Sportschau zum Tor des Monats gewählt. They bounced back by winning the —99 season. Arminia Getafe Ajax their Magic Stones consecutive Bundesliga season Atp Us Open — Archived from the original on 6 June Ihm gelang die Rettung, vier Siege in Folge sorgten für den Klassenerhalt. Jacob Barrett Laursen. Dieser führte den Club aus seiner ersten existenziellen Finanzkrise. Saisondaten II — Nach dem direkten Wiederabstieg gelang im Jahre der erneute Regionalligaaufstieg, nun jedoch auf vierter Ligaebene, dem erneut der prompte Abstieg nach einem Jahr folgte. Die B-Juniorinnen stiegen in die zweitklassige Regionalliga West auf. Fisticuffs Game verlor die Mannschaft den Faden und verpasste als Dritter den Aufstieg. Die Gewinner waren Christian Sackewitz FebruarNorbert Arminia Biele MärzCasino Rama Calendar Wohlers NovemberDirk Hupe MaiStefan Kohn AprilGiuseppe Reina DezemberArtur Wichniarek MaiFabian Philipp Lorenz AugustDennis Mast November und Christoph Hemlein April Mit Karl-Heinz Feldkamp kam ein neuer Trainer, der der Mannschaft eine offensivere Ausrichtung verschrieb. Arminia Bielefeld ist ein Bielefelder Sportverein, in dem neben Fußball die Sportarten Hockey, Eiskunstlauf, Billard, Rollstuhlsport und Tischfußball betrieben werden. Der Verein hat mit Stand Oktober Mitglieder, die Vereinsfarben. In regelmäßigen Abständen informieren wir Dich über aktuelle Infos rund um die Arminia. Du kannst Dich natürlich auch jederzeit wieder vom Newsletter. Alles zum Verein Arm. Bielefeld (1. Bundesliga) ➤ aktueller Kader mit Marktwerten ➤ Transfers ➤ Gerüchte ➤ Spieler-Statistiken ➤ Spielplan ➤ News​. Arminia Bielefeld (vollständiger Name: Deutscher Sportclub Arminia Bielefeld e. V.) ist ein Bielefelder Sportverein, in dem neben Fußball die Sportarten Hockey. Hoffenheim - Arminia Bielefeld. View events. Arminia Bielefeld 0 - 1 Augsburg. VfB Stuttgart.
Arminia Biele

Arminia Bielefeld. Hertha Berlin. VfB Stuttgart. Statistics of the season All Home Away. Completed passes.

All 1. Bu ndesliga DFB P okal. Last matches. Arminia Bielefeld 0 - 1 Borussia Moenchengladbach. Schalke 04 0 - 1 Arminia Bielefeld.

Arminia Bielefeld 0 - 1 Augsburg. Freiburg 2 - 0 Arminia Bielefeld. Arminia Bielefeld 2 - 1 FSV Mainz. Schalke 04 - Arminia Bielefeld. RasenBallsport Leipzig 2 - 1 Arminia Bielefeld.

Next matches. Arminia Bielefeld - Hertha Berlin. Hoffenheim - Arminia Bielefeld. Arminia Bielefeld - VfB Stuttgart. Arminia Bielefeld - Eintracht Frankfurt.

Anderson Lucoqui. Fansites Add your own. No fansites yet. Trophies Competition Area Total 2. Bundesliga Germany 4 3. Liga Germany 1 Total 5.

Bundesliga table Team MP D P 14 Werder Bremen 14 -7 14 15 Köln 14 -9 11 16 Arminia Bielefeld 14 10 17 Mainz 05 14 6 18 Schalke 04 14 4. Soccerway About About Advertising Contact us Terms Privacy Policy Videos.

Content Widgets Content. Mobile iPhone iPad. Social Facebook Twitter Instagram. Kick-off Times Kick-off times are converted to your local PC time.

Soccerway Soccerway Women Premier League Serie A La Liga Bundesliga Ligue 1 Eredivisie UEFA Champions League UEFA Europa League World Cup.

Scoresway www. Goal www. Stats Perform www. All rights reserved. Data provided by Opta Sports. Sponsored links. GMT Home Live now Compare teams Free bets Contact Advertising.

Deutscher Sportclub Arminia Bielefeld e. Ein Wirtschaftsprüfer ermittelte im September einen Schuldenstand von 4,5 Millionen Mark.

Der Vorstand erwog kurzzeitig eine freiwillige Rückgabe der Lizenz, entschied sich dann aber für einen gerichtlichen Vergleich.

Um die Restschulden zu begleichen trug der Verein Benefizspiele gegen Bayern München, den 1. FC Köln und eine Zweitligaauswahl aus, deren Einnahmen komplett an die Bielefelder gingen.

Nach zwei Trainerwechseln wurde die Saison unter der Leitung des damals jährigen Ernst Middendorp , eines Lehrers aus Rheine beendet.

Dieser sollte sich in den folgenden Jahren als Glücksfall für den Verein erweisen. Um erfahrene Spieler wie Wolfgang Kneib herum baute er eine Mannschaft aus zahlreichen jungen Talenten aus der Region wie z.

Jörg Bode , Frank Geideck oder Thomas Stratos auf. Der Erfolg stellte sich ein und die Mannschaft führte lange die Tabelle der Oberliga Westfalen an.

Am letzten Spieltag hätten die Arminen mit einem Unentschieden beim VfB Rheine die Meisterschaft perfekt machen können. Doch die junge Mannschaft hielt dem Druck nicht stand und verlor mit Nach einem guten Start in die Aufstiegsrunde folgte am 3.

Danach verlor die Mannschaft den Faden und verpasste als Dritter den Aufstieg. Für den Verein stellte das Scheitern ein Desaster dar. Zahlreiche Leistungsträger konnten nicht gehalten werden und wechselten zu Erst- oder Zweitligaclubs.

In den nächsten vier Jahren wurde die Leidensfähigkeit der Fans auf eine harte Belastungsprobe gestellt. Vier Jahre lang startete die Mannschaft ambitioniert in die neue Saison und absolvierte die ersten Partien erfolgreich, nur um dann im Herbst oder Frühjahr einzubrechen.

Zwischen und belegte die Arminia zwar immer Plätze unter den ersten Fünf, allerdings mit deutlichem Abstand zum jeweiligen Meister.

Nach der Entlassung von Ernst Middendorp im Herbst versuchten sich Franz Raschid , Fritz Grösche und Ingo Peter vergeblich daran, die Mannschaft wieder nach vorne zu bringen.

In der Endphase der Saison machte Arminia weniger durch das Geschehen auf dem Platz als vielmehr durch die Verpflichtung der erfahrenen Bundesligaspieler Thomas von Heesen , Armin Eck , Jörg Bode und Fritz Walter bundesweit von sich reden.

Verantwortlich für diese Neuzugänge zeichnete der seit Anfang als hauptamtlicher Manager tätige Rüdiger Lamm. Aufgrund der hochkarätigen Neuzugänge, die am Zu einem Flop wurde die Verpflichtung von Trainer Wolfgang Sidka , der innerhalb kürzester Zeit die Mannschaft gegen sich aufbrachte und schon nach vier Spieltagen gehen musste.

Sein Nachfolger wurde Ernst Middendorp, der die Mannschaft zu einer Einheit formte. Die Arminen starteten eine Aufholjagd, deren Höhepunkt ein Sieg über den Tabellenführer Rot-Weiss Essen darstellte.

Am vorletzten Spieltag machte die Mannschaft durch einen Sieg bei Borussia Neunkirchen den Aufstieg perfekt. Nachdem die Mannschaft zeitweise die Tabelle angeführt hatte, gab es im Herbst drei Niederlagen in Folge.

Nach einem schwachen Start konnte sich die Mannschaft vor der Winterpause durch eine Serie von drei Heimsiegen in Folge etwas Luft verschaffen.

Der Klassenerhalt wurde frühzeitig geschafft. Neben Torjäger Kuntz wurde Giuseppe Reina zu einer der Entdeckungen des Jahres. Die Mannschaft konnte durch zahlreiche Heimsiege die eklatante Auswärtsschwäche kompensieren, so dass sie zur Saisonhalbzeit auf Platz 14 stand.

Nach der Winterpause führte eine Serie von zwölf Spielen ohne Sieg die Mannschaft auf den letzten Platz. Ein Grund für den Absturz war das zerrüttete Verhältnis zwischen Kuntz und Trainer Middendorp, welches das Klima innerhalb der Mannschaft stark belastete.

Der Abstieg bedeutete auch das Ende der Ära Lamm, der kurz nach dem Rücktritt von Middendorp ebenfalls seinen Hut nahm.

Davon profitierte insbesondere Neuzugang Bruno Labbadia , der mit 28 Treffern Torschützenkönig wurde. In der Rückrunde verlor die Mannschaft nur drei Spiele und gewann souverän die Meisterschaft.

Zur Konsolidierung musste der Verein sparen, was zu der kuriosen Situation führte, dass er für die neue Saison mit einem geringeren Etat plante — statt mit 33 Mio.

Mark in der Zweitligasaison nur noch mit 32 Mio. Mark in der Bundesliga. Die ersten vier Spiele blieb der DSC ohne Niederlage, bevor es bergab ging.

Zwischen dem November und dem Februar unterlag die Mannschaft zehn Mal in Folge und stellte den Negativrekord von Tasmania Berlin und dem 1.

FC Nürnberg ein. Neben Gerland wurde auch Bruno Labbadia heftig kritisiert, nachdem der Torjäger im Saisonverlauf drei Elfmeter verschossen und damit einen Bundesligarekord aufgestellt hatte.

Sehr zum Unmut der Fans hielt der Verein an Trainer Gerland fest. Die völlig verunsicherte Mannschaft konnte sich erst gegen Saisonende auf Platz 13 retten.

Zwölf Heimsiege und 20 Saisontore vom erneuten Torschützenkönig Wichniarek bildeten den Grundstein für den sechsten Bundesligaaufstieg. Damit wurden die Bielefelder zum Rekordaufsteiger.

Hinter den Kulissen wurde die Lizenzspielerabteilung in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien umgewandelt und ausgelagert.

Spieltag blieb die Mannschaft sechs Spiele in Folge ungeschlagen. Nach 28 Spieltagen hatte das Team bereits 34 Punkte gesammelt und der Klassenerhalt war in greifbarer Nähe.

Doch aus den letzten sechs Spielen konnte die Mannschaft nur noch zwei Punkte holen und stieg ab. Insbesondere ein Prozess gegen Ansgar Brinkmann nach einer Prügelei in einem Schnellrestaurant brachte Unruhe in die Mannschaft.

Nach einem schwachen Start und einer zwischenzeitlichen Tabellenführung rutschte die Mannschaft gegen Jahresende auf Platz 8 ab.

Nachdem die Mannschaft aus den ersten drei Spielen nach der Winterpause keinen Sieg geholt hatte, musste Trainer Benno Möhlmann gehen.

Sein Nachfolger wurde Uwe Rapolder , unter dessen Führung die Mannschaft eine erfolgreiche Aufholjagd startete.

Mit sechs Siegen in Folge legten die Arminen den Grundstein für den siebten Bundesligaaufstieg, der am vorletzten Spieltag mit einem torlosen Remis beim VfL Osnabrück perfekt gemacht wurde.

Abseits des Platzes sorgten erneut Liquiditätsprobleme für Unruhe. Den Spielern wurden die Gehälter teilweise mit Verspätung ausgezahlt.

Aufgrund der immer noch angespannten finanziellen Situation fehlten dem Verein die Mittel für spektakuläre Neuverpflichtungen. Insbesondere Neuzugang Delron Buckley erwies sich als gute Verpflichtung, er führte zeitweise die Torjägerliste an.

Patrick Owomoyela wurde zum Nationalspieler und zum Beginn der Winterpause hatte die Mannschaft 24 Punkte geholt.

Zwar gewann sie in der Rückrunde nur noch vier Spiele, darunter ein Sieg gegen Bayern München, dennoch konnte der Klassenerhalt vier Spieltage vor Schluss durch einen Sieg über den SC Freiburg sichergestellt werden.

Im DFB-Pokal erreichte die Mannschaft zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte das Halbfinale, das zu Hause mit gegen Bayern München verloren wurde.

FC Köln. Seine Nachfolge trat der bis dahin als sportlicher Geschäftsführer tätige Thomas von Heesen an. In 15 Spielen blieb der DSC ohne eigenen Torerfolg.

Ein Hauptgrund für die Harmlosigkeit im Angriff war der Wechsel von Delron Buckley zu Borussia Dortmund.

Der Südafrikaner , der im Vorjahr 15 Tore erzielt hatte, konnte nicht adäquat ersetzt werden. Trotz einer desolaten Rückrunde wurden die Arminen am Ende erneut Dreizehnter, was auch auf die Schwäche der Konkurrenz im Abstiegskampf zurückzuführen war.

Besser lief es im DFB-Pokal, wo die Mannschaft erneut das Halbfinale erreichte. Eintracht Frankfurt gewann auf eigenem Platz jedoch mit Nachdem in 14 Spielen nur ein Sieg herausgekommen war, wurde das Arbeitsverhältnis mit von Heesen beendet.

Co-Trainer Frank Geideck übernahm als Cheftrainer und rutschte auf einen Abstiegsplatz. Neun Spieltage vor Schluss kam es zu einem erneuten Trainerwechsel.

Mit Ernst Middendorp wurde ein alter Bekannter verpflichtet. Ihm gelang die Rettung, vier Siege in Folge sorgten für den Klassenerhalt.

Nach einer Auswärtsniederlage in Dortmund musste Middendorp Anfang Dezember gehen. Er wurde vorübergehend durch Detlev Dammeier ersetzt, der mit einem Heimsieg über den amtierenden Meister VfB Stuttgart für einen halbwegs versöhnlichen Jahresausklang sorgte.

Ab dem 1. Januar übernahm Michael Frontzeck den Trainerposten bei der Arminia. Er konnte aber das Abrutschen auf einen Abstiegsrang nicht verhindern.

Als weitere personelle Konsequenz aus der sportlichen Misere wurde der sportliche Geschäftsführer Reinhard Saftig entlassen, sein Nachfolger wurde Detlev Dammeier.

Bundesliga berechtigt hätte. Die Hoffnung auf den Klassenerhalt zerschlug sich jedoch nach einem gegen Hannover 96, da Konkurrent Energie Cottbus durch einen Sieg über Bayer 04 Leverkusen an der Arminia vorbeizog.

Da auch der Karlsruher SC siegte, stiegen die Arminen als Tabellenletzter zum siebten Mal aus der Bundesliga ab.

Tags darauf beendeten Trainer Berger und der Verein ihre kurzzeitige Zusammenarbeit wieder. Im Zentrum der Kritik stand dabei die Vereins- und Geschäftsführung, der eine unstete Personalpolitik im Bereich der sportlichen Führung und des Kaders vorgeworfen wurde.

Als Konsequenz trat der gesamte Vorstand zurück und Finanzgeschäftsführer Roland Kentsch wurde freigestellt. Neuer Trainer der Mannschaft wurde Thomas Gerstner , der jedoch bereits am März seinen Platz räumen musste.

Euro kostete. Zuvor wurde ein neues Präsidium um den bisherigen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden Wolfgang Brinkmann eingesetzt.

Den Trainerposten übernahm im November Ewald Lienen, der seinen Einstand mit einem kuriosen Sieg gegen den VfL Osnabrück feierte. Die Arminen gewannen das Spiel durch zwei Eigentore der Osnabrücker.

Euro aus dem Sicherungsfonds des Ligaverbandes in Anspruch nehmen, weshalb der Mannschaft drei Punkte abgezogen wurden. Einen Monat zuvor war Samir Arabi als neuer sportlicher Leiter verpflichtet worden.

Juni die Lizenz für die 3. Bundesliga, [88] fand sich aber nach drei Niederlagen und nur einem Unentschieden bereits am vierten Spieltag auf dem letzten Tabellenplatz wieder.

Der Verein trennte sich daraufhin von ihm. FC Saarbrücken am zehnten Spieltag wurde Trainer Markus von Ahlen entlassen.

Nachfolger wurde Stefan Krämer , der am 3. November zum Chef-Trainer befördert wurde. In der Rückrunde blieben die Blauen bis auf zwei Spiele ohne Niederlage und schafften nach einem Heimsieg über den VfL Osnabrück am vorletzten Spieltag den Wiederaufstieg in die 2.

Zum Abschluss der Saison verteidigte die Arminia am 9. Juli den Westfalenpokal gegen den SC Wiedenbrück mit einem Sieg. Obwohl die Mannschaft diese Negativserie im Dezember durchbrechen konnte, gelang es ihr nicht, sich von den Abstiegsrängen abzusetzen.

In Folge dessen wurde Trainer Krämer am Februar nach einer Heimniederlage gegen den FC Ingolstadt 04 vom Verein freigestellt und Norbert Meier als neuer Trainer vorgestellt.

Spieltag Platz Am letzten Spieltag kam es zum Spiel um den Klassenerhalt bei Dynamo Dresden , das nur aufgrund des besseren Torverhältnisses den Tabellenplatz einnahm.

Die Arminia bezwang die Sachsen mit nach einem und und zog in die Relegation ein, in der sie auf den SV Darmstadt 98 traf.

Bielefeld gewann das Hinspiel in Darmstadt mit , unterlag aber im Heimspiel durch ein Gegentor in der Nachspielzeit mit nach Verlängerung und stieg aufgrund der Auswärtstorregel erneut in die 3.

Liga ab. In der folgenden Spielzeit sorgte die Arminia besonders im DFB-Pokal für Furore. Mit Hertha BSC n. Spieltag wurde der Verein Herbstmeister.

Am vorletzten Spieltag sicherte sich die Arminia nach einem gegen den SSV Jahn Regensburg den direkten Wiederaufstieg.

Pascal Testroet erzielte fünf Minuten vor dem Abpfiff den entscheidenden Ausgleichstreffer. Eine Woche später gewannen die Bielefelder noch die Meisterschaft.

In der Rückrunde hatten die Arminen die Tabellenführung damit nicht mehr abgegeben. So stellte man — gemessen an der Zahl der Gegentore — die viertbeste Abwehr der Liga.

Der DSC beendete die Saison mit 42 Punkten auf dem zwölften Tabellenplatz, ohne einmal auf einem Abstiegs- oder Relegationsplatz gestanden zu haben.

Mit 18 Unentschieden erzielte der Verein dabei einen neuen Zweitligarekord. Im DFB-Pokal konnte die Arminia nicht an die Überraschungserfolge der Vorsaison anknüpfen und schied in der ersten Runde gegen den Erstligisten Hertha BSC aus.

Sein Nachfolger wurde Rüdiger Rehm. Auch unter ihm besserte sich die Situation der Mannschaft nicht. In einem spannenden Endspurt schaffte die Arminia noch den Klassenerhalt.

Zunächst schlug die Mannschaft am vorletzten Spieltag den Tabellenzweiten Eintracht Braunschweig mit Sie rettete sich eine Woche später durch ein bei Dynamo Dresden.

FC Heidenheim. Erfolgreicher waren die Bielefelder im DFB-Pokal, in dem sie erst im Viertelfinale mit bei Eintracht Frankfurt scheiterten.

Nachdem der auslaufende Vertrag mit Jeff Saibene verlängert worden war, musste der Verein trotz gestiegener Fernseheinnahmen das Budget für die Profimannschaft kürzen.

Der Schuldenstand sollte auch durch den Verkauf des Stadions auf unter vier Millionen Euro gesenkt werden. Mit im Schnitt rund Im DFB-Pokal verlief die Spielzeit weniger erfolgreich und man schied gegen den späteren Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf in der ersten Runde mit nach Verlängerung im eigenen Stadion vor knapp November verkaufte die Arminia das Stadion für eine nicht genannte Summe an eine Gruppe Unternehmer aus Bielefeld und der Region.

Durch die Erlöse aus dem Verkauf sowie dem Verzicht einiger Gläubiger auf ihre Forderungen konnte der Schuldenstand innerhalb eines Jahres um 26,5 Millionen Euro gesenkt werden.

Bundesliga und dem Ausscheiden in der 2. Runde des DFB-Pokals am Dezember von seinen Aufgaben entbunden. Fabian Klos wurde mit 21 Toren Torschützenkönig.

Neuzugänge waren unter anderem der Däne Jacob Laursen Odense BK , der europapokalerfahrene Niederländer Mike van der Hoorn Swansea City sowie der Japaner Ritsu Doan ausgeliehen von der PSV Eindhoven.

Das erste Pflichtspiel war die Partie in der ersten Runde im DFB-Pokal beim Regionalligisten Rot-Weiss Essen , dass die Bielefelder mit verloren.

Zum Auftakt in der Bundesliga gab es derweil ein im Auswärtsspiel gegen Eintracht Frankfurt. Insgesamt vier Spieler der Arminia trugen das Trikot der deutschen Nationalmannschaft.

Walter Claus-Oehler war der erste und für Jahrzehnte der einzige Bielefelder Nationalspieler. Patrick Owomoyela absolvierte insgesamt fünf Länderspiele während seiner Zeit beim DSC und hält damit den vereinsinternen Rekord.

Karl-Heinz Geils trug zwischen und je sechs Mal das Trikot der deutschen B- und Olympiaauswahl. International ist Karim Bagheri Arminias Rekordspieler.

Zwischen und spielte er 28 Mal für den Iran. Der Torwart Wolfgang Kneib hält den Rekord für die meisten Ligaspiele. Zwischen und spielte er Mal in der Bundesliga, 2.

Bundesliga und Oberliga. Ebenfalls auf über Ligaspiele können Wolfgang Pohl und Helmut Schröder zurückblicken.

Die meisten Tore erzielte der noch aktive Fabian Klos mit Toren vor Ernst Kuster mit Treffern, Artur Wichniarek mit 83 Treffern und Norbert Eilenfeldt , der 81 Tore erzielte.

Zahlreiche Spieler des DSC wurden bei anderen Vereinen zu Nationalspielern. Beispiele hierfür sind Dieter Burdenski , Arne Friedrich , Thomas Helmer , Uli Stein , Jörg Böhme , Heiko Westermann oder zuletzt Diego Demme.

Dabei wählten über Fans nicht nur eine Mannschaft Torwart, drei Abwehrspieler, vier Mittelfeldspieler, drei Stürmer , sondern auch die dazugehörige Ersatzbank und den Trainer.

Insgesamt 48 Trainer beschäftigte die Arminia in ihrer bisherigen Vereinsgeschichte. Erster Trainer wurde der Tscheche Frantisek Zoubec , der mit der Mannschaft einmal westdeutscher und viermal Westfalenmeister wurde.

Zoubec ist neben Ernst Middendorp der einzige Trainer, der es bei der Arminia auf drei Amtszeiten brachte. Neben Middendorp gelang Egon Piechaczek , Karl-Heinz Feldkamp , Hans-Dieter Tippenhauer , Thomas von Heesen , Benno Möhlmann , Uwe Rapolder und Uwe Neuhaus der Aufstieg in die Bundesliga.

Zu den prominentesten Trainern der Vereinsgeschichte zählen Otto Rehhagel und Karl-Heinz Feldkamp. Eine Sonderstellung unter den Trainern nimmt Willi Nolting ein, der insgesamt viermal als Interimstrainer auf der Bank Platz nahm.

Die zweite Herrenmannschaft der Arminia spielte zuletzt von bis in der fünftklassigen Oberliga Westfalen. Saison und Spielbetrieb endeten im Mai Nach dem erstmaligen Aufstieg der zweiten Mannschaft aus der Kreis- in die Bezirksliga im Jahr pendelte die zweite Mannschaft zunächst zwischen Landes- und Bezirksliga, in den er und er Jahren zwischen Verbands- und Landesliga.

Im Jahre stieg die Mannschaft erstmals in die Oberliga Westfalen auf und schaffte zwei Jahre später erstmals den Sprung in die Regionalliga.

Auf der dritten Ligaebene bedeutete dies den Höhepunkt der Mannschaftsgeschichte. Nach dem direkten Wiederabstieg gelang im Jahre der erneute Regionalligaaufstieg, nun jedoch auf vierter Ligaebene, dem erneut der prompte Abstieg nach einem Jahr folgte.

Die dritte Herrenmannschaft spielte von bis in der Landesliga. Die von Miron Tadic trainierte Mannschaft war in diesem Zeitraum bundesweit, zusammen mit dem Hamburger SV und Hertha BSC, nach Werder Bremen die am höchsten spielende dritte Mannschaft.

Arminia Bielefeld verfügt über 14 Jugendmannschaften, darunter fünf Mädchenteams. Die A-Jugend spielte von bis , von bis , von bis und seit in der UBundesliga , während die B-Jugend von bis und seit in der UBundesliga spielt.

In den jüngeren Altersklassen spielen die Mannschaften mehrheitlich in den jeweils höchstmöglichen Spielklassen. Die B-Juniorinnen stiegen in die zweitklassige Regionalliga West auf.

Die anderen Mädchenmannschaften spielen in Jungenligen. Zu den Erfolgen im Jugendbereich zählen die westdeutsche Meisterschaft der A-Jugend im Jahr Eine deutsche Meisterschaft in dieser Altersklasse wird erst seit ausgespielt.

Dort unterlag das Juniorenteam jedoch dem späteren Finalisten Energie Cottbus mit Fünf Jahre später gewann die A-Jugend den westdeutschen Pokal, schied auf Bundesebene aber erneut im Halbfinale aus.

Beim FK Pirmasens unterlagen die Bielefelder mit Aus dem Nachwuchs des DSC Arminia stammen Spieler wie Thomas Helmer , der mit der deutschen Nationalmannschaft Europameister wurde oder Yves Eigenrauch , der zwischen und Bundesligaspiele für Schalke 04 absolvierte und der spätere deutsche Nationalspieler Diego Demme.

Im Jahre belegte Nico Perrey mit der UNationalmannschaft den dritten Platz bei der Weltmeisterschaft in Mexiko. Die erste Frauenmannschaft des DSC Arminia spielt in der 2.

Trainer der Mannschaft ist Markus Wuckel. Heimspielstätte ist die EDImedienArena im Stadtteil Windflöte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, genügend Spielerinnen für die Mannschaften zu finden, gelang der Aufstieg in die Bezirksliga.

Dennoch glückte der sofortige Wiederaufstieg, der von einem Durchmarsch in die Landesliga gefolgt wurde. Im Jahre gelang der ersten Mannschaft erstmals der Aufstieg in die Verbandsliga, [] Nach einem zwischenzeitlichen Abstieg gehörte die Arminia seit wieder der Verbandsliga, die seit Westfalenliga genannt wird, an.

Im Jahre wurde das Team Meister und stieg in die Regionalliga West auf. Bundesliga Nord , aus der die Bielefelderinnen wieder absteigen mussten.

Die zweite Mannschaft stieg in die Bezirksliga auf. Mit Maxine Birker , Deniz Harbert und Kirsten Nesse brachte die Arminia drei spätere Bundesligaspielerinnen hervor.

Zwölfmal stellte Arminia Bielefeld einen Torschützenkönig. Ernst Kuster wurde zwischen und dreimal in Folge Torschützenkönig der Regionalliga West.

In der 2. Bundesliga waren Volker Graul , Christian Sackewitz , Fritz Walter , Bruno Labbadia , zweimal Artur Wichniarek sowie Fabian Klos beste Torschützen.

Zudem wurde Fabian Klos zweimal Torschützenkönig der 3. Liga, davon einmal gemeinsam mit Anton Fink. Zehnmal wurde ein Treffer eines Arminiaspielers von den Zuschauern der ARD - Sportschau zum Tor des Monats gewählt.

Die Gewinner waren Christian Sackewitz Februar , Norbert Eilenfeldt März , Horst Wohlers November , Dirk Hupe Mai , Stefan Kohn April , Giuseppe Reina Dezember , Artur Wichniarek Mai , Fabian Klos August , Dennis Mast November und Christoph Hemlein April Stefan Kohns Fallrückzieher im Spiel bei Tennis Borussia Berlin wurde zum Tor des Jahres gekürt.

Achtmal stieg Arminia Bielefeld in die Bundesliga auf und stellte mit dem Aufstieg im Juni den Rekord des 1. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt die Arminia den Von Spielen in 16 Spielzeiten gewann der DSC , verlor und spielte Mal unentschieden.

Das Torverhältnis beträgt Bundesliga ist die Arminia auf Platz elf zu finden. Aus Spielen in 20 Spielzeiten holte der Verein Siege, Unentschieden und Niederlagen bei einem Torverhältnis von Stand: Der Hauptverein umfasst insgesamt zehn Abteilungen.

Präsident ist seit dem August Hans-Jürgen Laufer.

Arminia Biele Arminia Bielefeld live score (and video online live stream*), team roster with season schedule and results. Arminia Bielefeld is playing next match on 2 Jan against Borussia M'gladbach in e3show.com the match starts, you will be able to follow Arminia Bielefeld v Borussia M'gladbach live score, standings, minute by minute updated live results and match statistics. Arminia Bielefeld is currently on the 16 place in the 1. Bundesliga table. Last game played with Borussia Moenchengladbach, which ended with result: Win Borussia Moenchengladbach The most goals in all leagues for Arminia Bielefeld scored: Fabian Klos 4 goals, Cebio Soukou 3 goals, Jomaine Consbruch 3 goals, Ritsu Doan 2 goals, Sven Schipplock 2 goals, Keanu Staude 2 goals, Andreas. Disclaimer: Although every possible effort is made to ensure the accuracy of our services we accept no responsibility for any kind of use made of any kind of data and information provided by this site.
Arminia Biele

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu „Arminia Biele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.